Kreuzheben und Frauen passt das zusammen?

Deadlift „Heben eines ruhenden Gewichts“ eine der bedeutendsten Grundübungen im Kraftsport. Neben Bankdrücken und Kniebeugen ist es eine Teildisziplin im Kraftdreikampf.

 IMG_0422 web
 IMG_0408web

 

Kreuzheben ganz allgemein
Beim Kreuzheben kann man viel falsch machen, jedoch wenn die Übung sauber ausgeführt wird trainiert sie die komplette Core-Muskulatur. Hierzu zählt die Muskulatur zwischen Brust und Becken, inclusive Bauch-, Becken-, Hüft- und Rückenmuskulatur im unteren Bereich. Auch die komplette Beinmuskulatur wird trainiert.
 

 

 IMG_0409f web

 

Kreuzheben und Frauen
Kreuzheben trägt zu einem schönen und straffen Körper bei, wovon jede Frau träumt. Daher kann Sie ran an das Eisen ob Langhantel, Kurzhanteln, oder Kettlebells, es gibt verschiedene Ausführungen fast soviel wie unterschiedliche Gewichte. Bei korrekter Ausführung kann das Gewicht auch gesteigert werden, wie auf unseren Fotos zu sehen ist machen auch 70kg kein Probleme für eine geübte Kraftsportlerin.

 

IMG_0419 web
Zunge raus und Gewicht hoch.

 

 IMG_0415 web
Photo: Peter Atkins

 

Unser Fitness Model Astrid bringt 70 kg sauber und kontrolliert nach oben, das zieht blicke an im GYM. Nicht nur wegen dem schlichten und coolen Outfit von NIKE incl. Sportwäsche und Turnbeutel.

 

IMG_0416web

 

Unsere Location der Sportpark Rothof ist der ideale Platz für echte Kraftsportler in München Bogenhausen, kein schnick schnack viel Eisen, ideal für Grundübungen wie Kreuzheben oder Kniebeugen.

Rothof Sport
Denninger Straße 120
81925 München

T +49 (89) 92 80 80 80
F +49 (89) 92 80 80 83
sport@rothof.de